Ausbildung

Bewirb dich um eine ausbildung zum Immobilienkaufmann (m/W/D)

Aktuell sind vier Azubis und ein Student bei der WIWOG beschäftigt. Auch zum 01.08.2022 stellen wir wieder zwei Ausbildungstellen zur Verfügung. Wenn Du Dich für diese abwechslungsreiche Ausbildung entscheidest, solltest Du Motivation, Belastbarkeit, Flexibilität und Fähigkeiten im Umgang mit unseren Kunden besitzen.

 

Deine Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zum 01.08.2022 sendest Du uns bitte bis zum 31.12.2021.

Ansprechpartnerin:

 

Susan West
Tel.: 03491 463 129
E-Mail: west@wiwog.de

 

Sternstr. 4, 06886 Luth. Wittenberg,
Tel. 03491 463-0, Fax 03491 463-200,
info@wiwog.de • www.wiwog.de

Was macht ein Immobilienkaufmann (m/w/d)?


Verwaltung und Bewirtschaftung von Immobilienobjekten; Betreuung von Neubau, Modernisierung und Sanierung von Immobilien; Betreuung der Mieter bei Fragen und Problemen.

Das bietet dir die WIWOG?

 

Tariflich angelehnte Ausbildungsvergütung, gestaffelt nach Ausbildungsjahren, ausgiebige Weiterqualifizierungen nach der Ausbildung und flexible Arbeitszeiten.

Das erwarten wir von dir?

 

Bevorzugt Abiturienten oder Realschüler mit erweitertem Realschulabschluss, zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise, Flexibilität und Belastbarkeit sowie freundliche und offene Art gegenüber Kunden und Mitarbeitern.

Deine Ausbildung:

 

Die Ausbildung zum Immobilienkaufmann (m/w/d) ist eine duale Ausbildung, d. h. in der Berufsschule wird der theoretische Teil und im Unternehmen der praktische Teil vermittelt wie
z. B. der Umgang mit Mietern.

Theoretische Ausbildung:

 

Schulische Ausbildung in der Berufsbildenden Schule III J. C. von Dreyhaupt in Halle (Saale), unterrichtet wird in Blöcken mit jeweils zwei Wochen Dauer. Neben allgemeinbildenden Fächern wie Ethik, Sport, Deutsch und Englisch erfolgt berufsorientierter Unterricht.

Praktische Ausbildung:

 

Der Azubi durchläuft alle Bereiche unseres Unternehmens und gewinnt Einblicke in die einzelnen Tätigkeiten der WIWOG, der WIGEWE und der WITRA.

Wohnen ist Vertrauenssache – die Ausbildung auch!


Die Wittenberger Wohnungsbaugesellschaft mbH (WIWOG) wurde am 01.04.1991 gegründet. Der Schwerpunkt unserer Gesellschaft ist seither die Verwaltung und Bewirtschaftung des eigenen Wohnungsbestandes und dessen zielgerichtete Instandhaltung und Modernisierung. Somit gestaltet die WIWOG maßgeblich den Wittenberger Wohnungsmarkt.

 

Unser Unternehmen verwaltet im gesamten Stadtgebiet von Wittenberg und Umgebung ca. 5.500 Wohnungen und über 30 Gewerbeeinheiten, außerdem ca. 600 Garagen, ca. 850 Stellplätze, ca. 90 Gärten und ca. 280 Fahrradstellplätze/-garagen sowie Rollator-/Rollstuhlboxen.

 

Zur WIWOG gehören außerdem das Schwesterunternehmen Gesellschaft für Wohneigentum mbH Wittenberg (WIGEWE), das sich um die Eigentumsverwaltung und die Betriebskostenabrechnungen kümmert sowie die Tochtergesellschaft WITRA Service GmbH mit ihrem Hausmeister-Service und vielen anderen Service-Dienstleistungen.

 

Als kommunales Unternehmen war uns schon immer auch das Thema Ausbildung sehr wichtig – zum einen um die Jugend in Wittenberg und Umgebung zu fördern, zum anderen um altersbedingt ausscheidendes Personal nahtlos durch selbst ausgebildetes zu ersetzen. In den vergangenen 15 Jahren machten bei WIWOG und WIGEWE 25 Auszubildende ihren Abschluss zum Immobilienkaufmann (m/w/d) von denen anschließend 15 einen festen Arbeitsplatz im Unternehmen fanden.