Aktuelles

Die WIWOG unterstützt den 3. Wittenberger Reitertag

Auch in diesem Jahr unterstützen wir den Wittenberger Reitertag und sponsoren die Turnierschleifen für alle Teilnehmer der Kinderprüfungen sowie kleine Präsente.

 

Wir hoffen auf viele Teilnehmer und auf schönes Wetter, auch für die zahlreichen Besucher. Wir freuen uns auf Sie!

 

Weitere Informationen sowie Eindrücke aus dem letzten Jahr findest du auf den Accounts des Wittenberger Reitvereins auf Instagram und Facebook.

Am 25.09.2021 ist die WIWOG auf der Wittenberger Ausbildungsmesse

Diesen Samstag, am 25.09.2021 findet im Berufsschulzentrum Wittenberg, Mittelfeld 50,  von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr die Ausbildungsmesse für den Landkreis Wittenberg statt.

 

Da auch wir zum 01.08.2022 wieder Azubis suchen, freuen wir uns, euch am Samstag im ersten Obergeschoss an unserem Stand begrüßen zu dürfen. Dort stehen wir für Fragen zur Ausbildung zum Immobilienkaufmann (m/w/d) gern zur Verfügung und freuen uns über euren Besuch!

 

Nähere Informationen rund um die Ausbildung bei uns erhaltet ihr hier.

18. Sommerfest am Lerchenberg

Bereits zum 18. Mal fand am 19.09.2021 das Sommerfest am Lerchenberg statt.

 

Der Sonntag begann 10: 30 Uhr mit den „Elbetaler Blasmusikanten“ beim Frühschoppen. Am Nachmittag begeisterten die Pallas Show Band sowie Silke und Dirk Spielberg mit ihren stimmungsgeladenen Liedern.

 

Die gemeinsamen Veranstalter Senioren- und Pflegezentrum „Am Lerchenberg“, WBG und WIWOG sind sich einig – auch im nächsten Jahr soll es ein Sommerfest geben. Wenn es die Umstände zulassen, wieder wie gewohnt im Juli. Wir freuen uns schon heute darauf und natürlich auch auf Ihren zahlreichen Besuch.

Die WIWOG unterstützt den Expika-Kindersprint

Seit Jahren veranstaltet veranstaltet die WIWOG mit der Expika contacts & sports GmbH den Wittenberger WIWOG-Kindersprint.

 

Hierbei werden Grundschulkinder dazu motiviert sich an Sport und Bewegung zu erfreuen.

 

Nachdem die Veranstaltung im vergangenem Jahr ausfallen musste, hat sich Expika für dieses Jahr eine Alternative einfallen lassen und veranstaltet heute in der Evangelischen Grundschule sowie am 23.09. in der Disterwegschule die Kindersprint-Tagestour. Und wir freuen uns, das Event wieder unterstützen zu dürfen.

 

Wir freuen uns auf alle Kinder, die sich im Anschluss an die Veranstaltung mit Ihrer Urkunde ihre kleine Überraschung bei uns abholen.

Der expika-Kindersprint motiviert zu mehr Bewegung und gesunder Ernährung 

Im wahrsten Sinnen des Wortes der Dauerläufer bei expika. Seit vielen Jahren lieben Kinder jeden Alters den Kindersprint-Laufparcours, der mit Lichtschranken gespickt ist. So wird nicht nur eine Endzeit gemessen, sondern auch Reaktionsfähigkeit, Antrittsschnelligkeit und Pendelvermögen. Viele Möglichkeiten, um sich immer wieder zu verbessern. Viele Gründe für die Kinder, immer wieder durch den Parcours zu sprinten. So weckt und fördert der expika-Kindersprint die Freude an der Bewegung. Schon nach wenigen Wiederholungsläufen verbessern die Kinder ihre Laufzeiten. Auf Basis der verwendeten Messtechnik, der direkten Vergleichbarkeit und der schnellen Leistungsverbesserung begeistert der Kindersprint sofort. Auch Kinder, die bisher sportlich kaum aktiv sind, haben sehr viel Spaß und sammeln dabei auf spielerische Art psychologisch wertvolle Erfahrungen und eigene Erfolgserlebnisse. 

 

Die Laufzettel und das Ernährungsheft 

Um die sportlichen Erfolgserlebnisse zusätzlich mit der Thematik „gesunde Ernährung“ zu verknüpfen, ist auf jedem Laufzettel unser Kindersprint-Maskottchen, der Gepard „Jabari“, abgebildet. Die Kinder sammeln und tauschen ihre unterschiedlichen „Jabari“-Bilder und kleben sie anschließend in ein dazugehöriges Ernährungs- und Mitmachheft ein. Anhand von kleinen Geschichten, Spielen und einem gesunden Rezept zum Nachkochen wird das Thema gesunde Ernährung auf spielerische Art und Weise vermittelt. 

 

Das Highlight – die „AktioKit“ Sportmaterialkiste zur aktiven Pausengestaltung! 

Damit der sportlich geweckte Ehrgeiz auch über den Kindersprint-Sporttag hinaus im Schulalltag erhalten bleibt, bekommt die Evangelische Grundschule Wittenberg von der Wittenberger Wohnungsbaugesellschaft mbH die „AktioKit Bewegung“ überreicht – eine Sportmaterialkiste zur nachhaltigen aktiven Pausengestaltung.  

Unsere Baustelle Am Stadthafen

Auf der Gemeinschaftsbaustelle von WIWOG und WIGEWE Am Stadthafen kann man fast täglich den Fortschritt beobachten.

 

Auf den Grundmauern der Tiefgarage stehen mitlerweile schon die ersten Außenwände eines der Häuser, in dem die Eigentumswohnungen entstehen.

Lutherstadt Wittenberg wirbt für Teilnahme an der Klimawette

Logo & Graphik: Die Klimawette, © 3 fürs Klima e.V.

Die Lutherstadt Wittenberg sucht tatkräftige Unterstützer*innen aus der
Stadtgesellschaft, die sich der Klimawette anschließen und bereit sind,
ab sofort ihre persönliche CO2-Bilanz zu verbessern. Als kommunales Unternehmen möchte auch die WIWOG ihren Teil dazu beitragen.

Die Aktion wurde mit Blick auf die am 01.11.2021 in Glasgow
stattfindende Weltklimakonferenz von der Bürgerinitiative „3 fürs Klima“
ins Leben gerufen. Ziel ist es, bundesweit 1 Million Menschen zu
gewinnen, die es schaffen bis zur besagten Weltklimakonferenz im
November zusammen 1 Million Tonnen CO2 einzusparen.

Damit auch die Lutherstadt Wittenberg ihren Teil dazu beitragen kann, sucht sie nun mindestens 719 Mitstreiter*innen, die sich ihr in der Klimawette anschließen möchten. Die WIWOG und die Stadtverwaltung selbst appellieren an die eigenen Mitarbeiter*innen und ruft zur Teilnahme auf. Neben Dienstfahrten, die für Kurzstrecken vorrangig per Rad zurückgelegt werden könnten, kann das Rad auch für den Arbeitsweg die erste Wahl sein. Die Möglichkeiten, die mit der Klimawette angeboten werden, sind vielfältig.

Weitere Informationen zur Aktion finden Sie hier auf der Webseite der Lutherstadt Wittenberg.

Die Betriebskostenabrechnung 2020 kommt

Am 01.07.2021 beginnt die Verteilung der Betriebskostenabrechnungen aus dem Jahr 2020 in den Bereichen von Frau Liebs und Frau Lippert.

Die Abrechnungen in den Bereichen Carius und Witt erfolgt die Zustellung am 01.08.2021

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren zuständigen Mitarbeiter im Mieterservice.

 

Teilen Sie uns bitte Ihre Kontodaten mit, falls Sie uns keine Einzugsermächtigung erteilt haben, damit wir Ihnen Ihr Guthaben auszahlen, bzw. die Nachzahlung einziehen können.

Relaunch unserer mobilen Webseite

Nicht nur die Internetnutzung in Deutschland nimmt zu, auch die Zahl der internetfähigen Geräte. Mittlerweile sind 90 Prozent der 14- bis 69-Jährigen mindestens einmal am Tag online, wie diverse Studien zeigen. Am häufigsten wird dabei inzwischen das Smartphone verwendet.

 

Daher haben wir unser mobile Seite für Sie noch attraktiver gestaltet, damit Sie bequemer eine Wohnung suchen, einen Schaden melden, oder die neusten Meldungen auf Ihrem Smartphone abrufen können.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Ausprobieren.

Folgt uns jetzt auch auf Instagram

Bei der Interaktion mit unseren Mietern und Interessenten ist es uns wichtig, immer wieder neue Wege zu gehen und uns an die Bedürfnisse der neuen Generationen anzupassen.

Aktuell freuen wir uns hierbei über unseren neuen Instagram-Account und unsere 50 Follower, denen wir zukünftig so oft wie möglich neue Inhalte präsentieren.

Wir freuen uns auch auf Ihren Besuch!